Shukubo - die japanischen Tempelherberge

ShukuboWer auf seiner Japanreise in der meditativen und beschaulichen Atmosphäre eines Klosters übernachten möchte, dem sei ein Tempelaufenthalt in Japan empfohlen. Am heiligen Berg Koyasan südlich von Osaka bieten sich 53 der insgesamt 115 Tempel als Tempelherbergen (Shukubo) an. Dabei erhalten die Gäste einen interessanten Einblick in das Leben der Mönche und können auch an der zeremoniellen Morgenmeditation teilnehmen. Die Zimmer variieren in der Ausstattung, bieten aber das typisch japanische Erlebnis wie eine Übernachtung im traditionell japanischen Hotel, dem Ryokan, oder im Minshuku.

Tempelübernachtung am Koya-san

Saimyoji-TempelKoyasan ist die allgemeine Bezeichnung für das Umland des Bergs Koya, das bis zu 900 m hoch liegt. Die Gegend ist besonders durch das auf dem Gipfel des Bergs gelegene Kloster bekannt. Der Haupttempel Kongo-buji ist das Zentrum der buddhistischen Koyasan-Shingon-Sekte. Das Tempelareal auf dem Berg mit seinen urwüchsigen Baumbestand und dem beeindruckenden Okunoin-Friedhof umfasst ca. 58 Tempel die Shububo-Übernachtungen anbieten. Es ist möglich an der Morgenandacht der Mönche Teil zu nehmen. Zu Essen erhält man die traditionelle vegetarische Kost der Mönche, shojin-ryori.


Anreise: ab JR Kyoto Bf. mit JR-Tokaido-Linie 30 Min. mit dem Schnellzug zum JR.Osaka-Bf. (3 Min. Fußweg bis U-Bahnstation Umeda) Weiterfahrt mit U-Bahn Midosuji-Linie, Fahrzeit 9 Min. bis U-Bahnstation Namba-Bf., 10 Min. Fußweg bis Nankai Namba-Bf. Ab Namba Bf in Osaka mit Nankai Koya-Linie in 1 Std. und 50 Min. (Schnellexpresszug, Züge fahren im 30 Min. Intervall) bis Nankai Gokurakubashi-Bf. Bis Koya-san Bf. sind es noch 5 Min. mit der Seilbahn, fährt im 10-40 Min. Takt.


Busverkehr am Mt. Koya
ab Koyasan-Bf. nach Okunoin, Fahrzeit 20 Min., Bus fährt im 30 Min. Takt (zwischen 06:26 - 18:23 Uhr)
ab Koyasan-Bf. nach Ichinohashi, Fahrzeit 17 Min., Bus fährt im 30 Min. Takt (zwischen 06:26 - 18:23 Uhr).

Tempelübernachtungen, wo Englisch verstanden wird
( * Englisch OK / ** ein bisschen Englisch)

* Shojoshin-in Tel: 0736-56-2006      7.000 - 15.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)
* Rengejo-in Tel: 0736-56-2231
Fax: 0736-56-4743
     9.000 - 15.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)
*Fukuchi-in Tel: 0736-56-2021    10.000 - 20.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)
**Daien-in Tel: 0736-56-2009      9.000 - 12.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)
**Henjoson-in Tel: 0736-56-2434    10.000 - 15.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)
**Yochi-in Tel: 0736-56-2003      9.000 - 15.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)
*Haryo-in
(National People's Lodge)
Tel: 0736-56-2707      6.500 Yen + Steuern (inkl. 2 Mahlzeiten)
**Sekisho-in Tel: 0736-56-2734      8.000 - 15.000 Yen (inkl. 2 Mahlzeiten)

Reservierungen können über das Koyasan Kanko Kyokai (Koyasan Tourist Association) Tel: 0736-56-2616 oder über Reisebüros in Japan gebucht werden.

Koyasan Tourist Association: Englische Übersicht
 
Der Preis pro Person und Übernachtung inklusive Frühstück und Abendessen liegt bei ca. 10.000 Yen (= ca. 65 €).

Einige der Tempel sind auch über die Seiten Japanese Guest Houses und Japanican und sogar über booking.com buchbar.

  

Religiöse Erfahrungen

Meditation

TempelmeditationZwei Frauen meditieren und ein Mönch praktiziert Zazen. Die Meditation im Sitzen ist eine aus Indien stammende Form von mentalem und geistigem Training. Beim Zazen sitzt man in der korrekten Haltung, atmet gleichmäßig und denkt nicht an weltliche Dinge. Zazen wurde in Japan von Chinesen eingeführt. Der Zen-Buddhismus, der diese Methode zur spirituellen Erleuchtung eingesetzt hat, hat sich etabliert. Es gibt in Japan mehrere Tempel, in denen Besucher an Zazen-Sitzungen teilnehmen können.

Hier kann man Zazen erleben:

Weiterführende Links:

Temple Lodging in Japan
Temple Lodging (Shukubo)
TEMPLE ACCOMMODATION FOR FOREIGNERS IN JAPAN
Visiting Hilltop Buddhist Cities, Mt. Koya-san, and the Sacred World Heritage
Mt. Shigi-san Area
World Heritage Sites in Japan